Startseite / Praxis / Waffenhandhabung & Schießen

Waffenhandhabung & Schießen

Parallel zum Lernen für die mündliche Prüfung darf die Waffenhandhabung und das Schießen mit der Büchse nicht vernachlässigt werden. Aus diesem Grund war unsere Lerngruppe heute 2,5 Stunden beim Waffen Krauser und hat sich gegenseitig mit der Handhabung gequält. Es ist erstaunlich, dass sich immer wieder kleine, aber prüfungsrelevante Fehler einschleichen und man sich durch den Stress, welchen man sich selbst macht aus dem Konzept bringen lässt. Hier muss man einfach die Ruhe bewahren und die die Routine erlernen. Zum Glück haben wir noch ein paar Tage Zeit und ein paar Trainingsstunden stehen noch auf dem Programm.

Nach der Handhabung sind wir gemeinsam nach Schongau gefahren und haben die Büchsenschüsse geübt. Unter den Augen des ältesten Ausbilders wurden die 4 notwendigen Schüsse – 2x sitzend und 2x stehend angestrichen – geübt. Sitzend war überhaupt kein Problem, meine 2 Schüsse gingen in die 10. Die weiteren 8 Schüsse habe ich stehend angestrichen vorgenommen. Hier hatte ich 2x 10, 3x 9 und 3x 8 – also die Prüfung hätte ich mit diesen Treffern bestanden.

So jetzt heißt es noch mal lernen für die mündliche Prüfung…

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Notwendige Felder sind markiert *

*

replica uhren erfahrungen rolex replica uhren replica uhren legal
Zum Anfang