Startseite / Theorie / Landesjagdschule des BJV in Wunsiedel

Landesjagdschule des BJV in Wunsiedel

Zur Prüfungsvorbereitung habe ich noch den BJV Kompaktkurs Komplettwiederholung für die Jägerprüfung besucht (Tag1, Tag2, Tag3,Tag4). Mit diesem Beitrag möchte ich noch die Schule und unser „Klassenzimmer“ vorstellen.

Die Landesjagdschule ist mit einem fast 1.000 ha großen Lehr- und Forschungsrevier im Bürgerpark Katharinenberg eingebunden, zu welchem eine Kugelschießanlage, ein Rotwildgehege, Lernort Natur, ein Waldlehrpfad und ein großer Greifvogelpark mit Falknerei gehören.
Neben der modernen Technik gibt es allerhand Präparate zu bestaunen – bzw. während des Unterrichts war genug Lehrmaterial vorhanden an denen unser Wissen geprüft werden konnte.
Landesjagdschule Landesjagdschule-2

 

Geleitet wird der Standort von Forst. Dip. Ing. FH Severin Wejbora, welcher an zwei Tagen auch den Vorbereitungskurs geleitet hat. (Mein Tipp – wenn immer ihr die Möglichkeit habt eine Fortbildung bei Severin zu besuchen, macht das! Er überzeugt nicht nur durch sein Fachwissen, seine direkte und humorvolle Art machen die Schulungen zu einem Erlebnis.)

Da man nie ausgelernt hat werde ich sicherlich noch öfters auf die Kurse vom BJV zurückgreifen. Die aktuelle Devise lautet auch: Fachwissen bündeln, Kompetenz ausbauen!

Das Angebot an Weiterbildungsmaßnahmen ist groß, das aktuelle Lehrprogramm von 2014 gibt es hier

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Notwendige Felder sind markiert *

*

replica uhren erfahrungen rolex replica uhren replica uhren legal
Zum Anfang