Startseite / Rezepte / Rehleber mit warmen Apfelspalten und Kartoffelstampf
Rehleber mit warmen Apfelspalten und Kartoffelstampf

Rehleber mit warmen Apfelspalten und Kartoffelstampf

Nach dem Abschuss wird das Wild zum abhängen in die Kühlkammer gehängt, von den Innereien habe ich nur die Leber mitgenommen, diese eignet sich als Vorspeise  für 4 Personen oder als Hauptspeise für 2 Personen.

Zutaten:

  • 1 Rehleber
  • 1 Apfel
  • 1 kleine Zwiebel
  • Salz
  • Pfeffer
  • Mehl
  • Balsamico Essig
  • Balsamico Creme
  • 300 g Kartoffeln
  • 50 ml Milch
  • Butter

Zubereitung:

  • Rehleber in Scheiben schneiden, Siberhaut entfernen und mehlieren
  • Geschälter Apfel entkernen und in schmale Spalten schneiden, mit wenig Wasser im Topf mit Deckel bei geringer Hitze dämpfen
  • Zwiebel in kleine Würfel schneiden und in Butter anschwitzen
  • Geschälte Kartoffeln weich kochen, mit Milch stampfen und salzen
  • Butter in Pfanne heiß werden lassen und die Leberstreifen kurz von beiden Seiten anbraten, sodass sie in der Mitte noch rosa sind, mit ein wenig Balsamico Essig ablöschen und würzen
  • Auf Teller anrichten und mit etwas Balsamico Creme dekorieren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Notwendige Felder sind markiert *

*

replica uhren erfahrungen rolex replica uhren replica uhren legal
Zum Anfang