Startseite / Allgemein / So oft hat der Wolf in Bayern zugeschlagen
So oft hat der Wolf in Bayern zugeschlagen

So oft hat der Wolf in Bayern zugeschlagen

Ganz aktuelle Zahlen, in diesem Jahr hat der Wolf (bis jetzt) fünf Schafe und drei Kälber gerissen. Als Entschädigung dafür bekamen Schäfer und Landwirte insgesamt 2780 Euro, wie das Bayerische Landesamt für Umwelt (LfU) in Augsburg mitteilte.

Im vergangenen Jahr waren vier Lämmer von einem Wolf getötet worden, 2016 gab es ein totes und ein verletztes Schaf.

Mal schauen, wie das weiter geht…

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Notwendige Felder sind markiert *

*

Zum Anfang