Startseite / Praxis / Maiansitz
Maiansitz

Maiansitz

Von Freitag auf Samstag habe ich noch mal im Revier übernachtet, sodass ich bereits kurz vor 4 Uhr in der früh auf meinem Sitz saß.

Für Mai war es saukalt, die Sonne lugte auch nur ganz kurz hervor – im Anblick hatte ich einen Fuchs und einen Hasen, mehr war an dem Tag nicht drin.

So war der Blick aus der Kanzel
Blick aus der Kanzel

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Notwendige Felder sind markiert *

*

Zum Anfang