Startseite / Praxis / Mein zehnter Reh-Abschuss!
Mein zehnter Reh-Abschuss!

Mein zehnter Reh-Abschuss!

Den Bock wollte ich austricksen, denn bereits letztes Jahr und auch in diesem Jahr, hatte ich beim Angehen zum Sitz einen Bock an der gleichen Stelle im Anblick. Beide Ansitze waren abends, also gegen 18 Uhr war der Bock also schon aktiv und äste am Waldrand.

Aus diesem Grund hatte ich letzten Samstag einen Nachmittagsansitz geplant. Bereits um 16 Uhr saß ich in der Kanzel.
Kanzel
Blick aus der Kanzel
Gerade als ich mit meiner Brotzeit fertig war, zog der Bock vorsichtig aus dem Wald. Knappe 100 Meter entfernt fiel der Bock dann im Schuss,
Bock im Feuer
Bock tot
gerade mal 30 Minuten hatte es gedauert, ein so schnelles Jagdglück hatte ich noch nie.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Notwendige Felder sind markiert *

*

Zum Anfang