neue Beiträge

hatte ja groß angekündigt, dass ich die Seite wieder regelmäßig mit neuen Beiträgen versorge - aber mit Hund war das noch schwieriger als gedacht... ABER - zum Jahreswechsel, an den Feiertage, hatte ich etwas Zeit und habe ein paar neue Beiträge verfasst, einige sind noch in Planung, diese wurden und werden nun nach und nach veröffentlicht...

watches
Startseite / Werbung / Jagen und Fischen 2018 – Messe in Augsburg
Jagen und Fischen 2018 – Messe in Augsburg

Jagen und Fischen 2018 – Messe in Augsburg

Heute geht es in Augsburg los, die Messe „Jagen und Fischen“ in Augsburg eröffnet ihre Tor – von heute, 18. Januar bis Sonntag, den 21. Januar täglich von 9.30 bis 18.00 Uhr. Der Preis ist auch dieses Jahr unverändert und liegt bei 10 €. Neben den unterschiedlichen Ausstellern ist auch dieses Jahrdas Rahmenprogramm sehr zu empfehlen – also Themen wählen und gezielt nach Augsburg fahren:

Donnerstag, 18.01.2018
Schaubühne, Halle 5
10:00 Feierliche Eröffnungsfeier
12:00 Modenschau
13:00 Harald Fischer: Ausbildung des Schweißhundes & Führung der realen Rotfährte
14:00 KWF: Arbeitsschutz im praktischen Jagdbetrieb – vom Schnittschutz bis zum Schallschutz
15:00 Jagdzeit International: Jagen in Schottland
16:00 Klaus Weisskirchen: Lockjagd
Wild & Fisch Showküche, Halle 7 13:00 Fischküche
15:00 Wilkdküche
Jagdgebrauchshunde, Halle 4
14:00 Jagdhunde in Aktion
15:30 Pfostenschau verschiedener Jagdhunderassen
Freigelände
14:00 Greifvogel-Flugvorführung Falknerei Schreyer

Freitag, 19.01.2018
Schaubühne, Halle 5
10:30 Falknerei Schreyer: Greifvogelpräsentation
11:00 KWF: Arbeitsschutz im praktischen Jagdbetrieb – vom Schnittschutz bis zum Schallschutz
12:00 Modenschau
13:00 Harald Fischer: Ausbildung des Schweißhundes & Führung der realen Rotfährte
14:00 Team Winz: die Wahl der richtigen Jagdausrüstung
15:00 Jagdzeit International: Jagen in Schottland
16:00 Klaus Weisskirchen: Lockjagd
Wild & Fisch Showküche, Halle 7
12:00 Wildküche
16:00 Wildküche
Jagdgebrauchshunde, Halle 4
10:30 Pfostenschau verschiedener Jagdhunderassen
11:30 Jagdhunde in Aktion
14:00 Jagdhunde in Aktion
15:30 Pfostenschau verschiedener Jagdhunderassen
Freigelände
14:00 Greifvogel-Flugvorführung Falknerei Schreyer

Samstag, 20.01.2018
Schaubühne, Halle 5
10:00 Gaugruppe des Altbayerisch-Schwäbischen Gauverbands
10:30 Falknerei Schreyer: Greifvogelpräsentation
11:00 Gaugruppe des Altbayerisch-Schwäbischen Gauverbands
12:00 Modenschau
13:00 Harald Fischer: Ausbildung des Schweißhundes & Führung der realen Rotfährte
14:00 Team Winz: Die Wahl der richtigen Jagdausrüstung
15:00 Jagdzeit International: Jagen in Schottland
16:00 Klaus Weisskirchen: Lockjagd
17:00 KWF: Arbeitsschutz im praktischen Jagdbetrieb – vom Schnittschutz bis zum Schallschutz
Wild & Fisch Showküche, Halle 7
12:00 Wildküche
16:00 Wildküche
Jagdgebrauchshunde, Halle 4
10:30 Pfostenschau verschiedener Jagdhunderassen
11:30 Jagdhunde in Aktion
14:00 Jagdhunde in Aktion
15:30 Pfostenschau verschiedener Jagdhunderassen
Schützenforum, Halle 4
11:00 Walter Luksch: Der DFBV stellt sich vor
Freigelände
11:00 Böllerschützenvorführung
14:00 Greifvogel-Flugvorführung Falknerei Schreyer

Sonntag, 21.01.2018
Schaubühne, Halle 5
10:00 KWF: Arbeitsschutz im praktischen Jagdbetrieb – vom Schnittschutz bis zum Schallschutz
10:30 Falknerei Schreyer: Greifvogelpräsentation
11:00 Dr. Dietmar Vorderegger: Bogenjagd
12:00 Modenschau
13:00 Harald Fischer: Ausbildung des Schweißhundes & Führung der realen Rotfährte
14:00 Team Winz: Die Wahl der richtigen Jagdausrüstung
15:00 Jagdzeit International: Jagen in Schottland
16:00 Klaus Weisskirchen: Lockjagd
Wild & Fisch Showküche, Halle 7
12:00 Wildküche
16:00 Wildküche
Schützenforum, Halle 4
13:00 Dr. Dietmar Vorderegger: Fehleranalyse und -korrektur
Jagdgebrauchshunde, Halle 4
10:30 Pfostenschau verschiedener Jagdhunderassen
11:30 Jagdhunde in Aktion
14:00 Jagdhunde in Aktion
15:30 Pfostenschau verschiedener Jagdhunderassen
Freigelände
11:00 Böllerschützenvorführung
14:00 Greifvogel-Flugvorführung Falknerei Schreyer

den offiziellen Flyer gibt es hier

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Notwendige Felder sind markiert *

*

replicauhrende
Zum Anfang