Startseite / Allgemein / Waffenbesitzkarte (WBK) – Waffe eintragen lassen
Waffenbesitzkarte (WBK) – Waffe eintragen lassen

Waffenbesitzkarte (WBK) – Waffe eintragen lassen

Nachdem ich die Waffe über egun gekauft hatte (siehe hier), musste diese auch noch in die Waffenbesitzkarte eingetragen werden. Hierzu musste also noch mal ein Besuch im Landratsamt stattfinden. Mit der WBK und der Rechnung durfte dann wieder ein Formular (hier als Download) ausgefüllt werden, 15 € Verwaltungskosten bezahlt werden und der Eintrag wurde vollzogen.

Munitionserwerb ist während der Jäger-Ausbildungszeit ausgeschlossen, bin mal gespannt, was nach der Jägerprüfung wieder für Kosten auf mich zukommen um diesen Eintrag nachtragen zu lassen…

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Notwendige Felder sind markiert *

*

replica uhren erfahrungen rolex replica uhren replica uhren legal
Zum Anfang