neue Beiträge

hatte ja groß angekündigt, dass ich die Seite wieder regelmäßig mit neuen Beiträgen versorge - aber mit Hund war das noch schwieriger als gedacht... ABER - zum Jahreswechsel, an den Feiertage, hatte ich etwas Zeit und habe ein paar neue Beiträge verfasst, einige sind noch in Planung, diese wurden und werden nun nach und nach veröffentlicht...

watches
Startseite / Praxis / Raps – kurz vor der Ernte

Raps – kurz vor der Ernte

Vor kurzem habe ich noch über den blühenden Raps berichtet (hier), mittlerweile sehen die Felder ganz anders aus. Alles ist trocken und steht kurz vor der Ernte.  Die mittlerweile schwarzen Samen rascheln in den Rapsschoten, das ist das Zeichen, dass die Ernte beginnen kann. Meist findet diese in der zweiten Julihälfte statt. Als Erntemaschine dient beim Direktdrusch der Mähdrescher, der allerdings verbreitet mit Zusatzeinrichtungen wie einer Verlängerung des Tisches hinter dem Schneidwerk wegen des langen Rapsstrohs sowie Seitenmessern am Schneidwerk zum Trennen der ineinander verworrenen Rapspflanzen versehen ist. Wegen der im Vergleich zum Getreidekorn feinen Rapsaat muss das Dreschwerk des Mähdrescher mit anderen, auf das Rapskorn angepassten Sieben und Blechen ausgerüstet sein.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Notwendige Felder sind markiert *

*

replicauhrende
Zum Anfang