neue Beiträge

hatte ja groß angekündigt, dass ich die Seite wieder regelmäßig mit neuen Beiträgen versorge - aber mit Hund war das noch schwieriger als gedacht... ABER - zum Jahreswechsel, an den Feiertage, hatte ich etwas Zeit und habe ein paar neue Beiträge verfasst, einige sind noch in Planung, diese wurden und werden nun nach und nach veröffentlicht...

watches
Startseite / Theorie / Blume des Jahres 2016 – Wiesenschlüsselblume
Blume des Jahres 2016 – Wiesenschlüsselblume

Blume des Jahres 2016 – Wiesenschlüsselblume

Die Wiesen-Schlüsselblume (Primula veris) wurde zur Blume des Jahres 2016 ernannt.
Meist um Ostern blüht die Pflanze mit als erste Blume im Frühling (von März bis Mai), die sattgelben Blüten stehen zu mehreren eng beieinander an einem Stiel und haben einen angenehmen Duft. Ihre Anordnung erinnert an ein Schlüsselbund, was den Namen der Blume erklärt. Die attraktive, mehrjährige Staude erreicht eine Höhe von 20 cm und wächst bevorzugt auf kalkhaltigen Böden in halboffenen oder offenen Landschaften wie Wiesen, Magerrasen, Wacholderheiden, lichten Wäldern und Gebüschen. Die Wiesen-Schlüsselblumen braucht Sonne, bestäubt werden sie von zahlreichen Insekten, wie z. B. Schmetterlingen, Hummeln, verschiedenen Fliegenarten und vielen anderen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Notwendige Felder sind markiert *

*

replicauhrende
Zum Anfang