neue Beiträge

hatte ja groß angekündigt, dass ich die Seite wieder regelmäßig mit neuen Beiträgen versorge - aber mit Hund war das noch schwieriger als gedacht... ABER - zum Jahreswechsel, an den Feiertage, hatte ich etwas Zeit und habe ein paar neue Beiträge verfasst, einige sind noch in Planung, diese wurden und werden nun nach und nach veröffentlicht...

watches
Startseite / Rezepte / Steinpilzrisotto

Steinpilzrisotto

Steinpilze

Zutaten:

– 400 g Risottoreis
– 1 kg Steinpilze
– 1,5 l Brühe
– 1 Knoblauchzehe
– 1 Zwiebel
– 5 EL Olivenöl
– 0,2 l trockener Weißwein
– 80 g kalte Butter
– 100 g geriebener Parmesan

Zubereitung:
– Steinpilze putzen
– die Stiele der Steinpilze abschneiden, in Scheiben schneiden und mit der Brühe 20 min bei mittlerer Hitze kochen
– die Steinpilz-Kappen in kleine Stücke schneiden
– Steinpilz-Kappen und ungeschälte Knoblauchzehe mit 2 EL Olivenöl braten und warm stellen
– Brühe durch ein Sieb gießen (Stiele werden nicht mehr benötigt)
– Zwiebel in kleine Würfel schneiden
– Olivenöl in Topf heiß werden lassen – Zwiebel andünsten
– Risottoreis mit in den Topf geben
– Reis mit Weißwein ablöschen
– nach und nach die Brühe zugeben – 15- 20 min kochen lassen (immer rühren)
– 3 min vor Ende der Garzeit die Steinpilze zum Reis geben
– die kalte Butter zum Risotto geben
– Parmesan zugeben und 1-2 min (abseits vom Herd) ziehen lassen
– alles cremig rühren

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Notwendige Felder sind markiert *

*

replicauhrende
Zum Anfang